Glühwein

Glühwein

Es geht nichts über einen guten Glühwein mit Freunden und Bekannten in der kalten Jahreszeit bzw. an kalten Tagen
Land & Region Deutsche Küche
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 20 Gläser

Zutaten

  • 5 FL Rotwein sehr Guter, mit Fruchtbetonung, bspw. Cabernet oder Shiraz
  • 5 St. Orangen Bio, reif und süß
  • 1 St. Jonagold Apfel groß
  • 15 cl brauner Rum
  • 1 St. Vanilleschote ganz, ca. 20 cm lang
  • 5 TL Zimtpulver
  • 15 St. Nelken ganz
  • 2 St. Sternanis ganz
  • 3 St. Pimentbeeren getrocknet
  • 5 St. Kardamon Sammenkörner
  • 60 g brauner Zucker

Anleitungen

  • Den Rotwein auf ca. 65 Grad erhitzen, nicht kochen.
  • Rum, ausgepressten Orangensaft und dünne Apfelscheiben (ruhig mit Schale aber ohne Kerne) hinzugeben.
  • Vanillemark+Schote, die gemörserten Gewürze, das Zimtpulver und der Zucker in den Topf gegeben.
  • Gut umrühren und 30 min ziehen lassen, dabei nicht kochen!!!

Lasst euch den Glühwein schmecken, er kann bei ca. 60 Grad sehr gut warm gehalten werden. Weiterhin nicht kochen!

Author: Steffen

Schreibe einen Kommentar