Bratkartoffeln (Singel Art)

Bratkartoffeln (Singel Art)

Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsche Küche
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Stk Zwiebeln
  • 200 ml Sahne
  • 0,5 Knolle Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Basilikum (nur frisch sonst weg lassen)
  • Schnittlauch (nur frisch sonst weg lassen)
  • Öl

Anleitungen

  • Kartoffeln kochen.
  • In der zwischenzeit Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und Knoblauch würfeln (ich mag ihn gepresst nicht so sehr, ist aber auch möglich)
  • Die gekochten Kartoffeln schälen, und in mundgerechte größe zuschneiden (ich bevorzuge auch hier Würfel oder Rechtecke 😉 )
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, sobald es die Brattemperatur erreicht hat, die Zwiebeln hinzugeben (meine Empfehlung: Herd herunter drehen und auf mittlere Stufe garen, dann werden die Zwiebeln schön Goldbraun) sobald die ersten Zwiebelstreifen farbe bekommen den Knoblauch hinzugeben (es ist auch möglich diesen gleich hinzu zu geben, dann läuft man jedoch gefahr, dass er zu dunkel wird, und dann schmeckt der Knofi nur noch bitter und nicht mehr lecker) alles Goldbrauch anbraten.
  • Dann die Kartoffeln hinzugeben und auch diese anbraten.
  • Die 'Soße' empfehl ich in einem extra Topf zu zu bereiten, es ist jedoch für unsere Abwaschmüden Köche auch möglich, selbige in der Pfanne gleich mit den rest her zu stellen.
  • Die Sahne in einen kleinen Topf geben.
  • Salz, Pfeffer und die Kräuter dazugeben.
  • Gegebenenfalls mit Cherry abschmecken.
  • Die Soße jetzt zum Rest hinzugeben und unter mehrmaligem umrühren die Flüssigkeit verdampfen lassen.
  • Das ganze auf einem Vorgewärmten Teller Servieren
  • Fürs Auge können noch zwei Basilikum Blätter auf dem ganzen trapiert werden.
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar