Taco-Teig

Taco-Teig

Land & Region Mexikanische Küche

Zutaten

  • 500 g 405 Mehl
  • 125 g kaltes pflanzliches Fett
  • 2 gestr. TL Salz
  • 0,3 L warmes Wasser

Anleitungen

  • Mehl in Schüssel sieben,
  • Pflanzenfett in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl zu groben Krumen (Krümeln) verkneten.
  • Salz im warmen Wasser auflösen und dann in kleinen Mengen unter die Krumen kneten.
  • So lange Kneten bis der Teig glatt ist!
  • Den Teig in eine Schüssel geben, abdecken und eine Stunde ruhen lassen.
  • Danach Teig noch einmal durchkneten und nochmal 10 Min. ruhen lassen.
  • Den Teig zu kleinen Ballen formen (4cm Durchmesser) und dann zu runden Fladen (ca. 18 cm Durchmesser) ausrollen.
  • In einer sehr heissen Pfanne von beiden Seiten kurz braten (leichte Farbe geben)
  • Fertig ist der Tacoteig und LECKER!
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar