Pfefferkuchen

Pfefferkuchen

Gericht Nachtisch
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Arbeitszeit 33 Minuten

Zutaten

  • 200 g Zuckerrübensirup
  • 1 TL Nelken, gemahlene
  • 1,5 TL Ingwer
  • 1,5 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL Pomeranzenschale
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 0,5 TL Hirschhornsalz oder Pottasche
  • 1 EL Wasser
  • 500 g Mehl
  • 100 g Mandeln

Anleitungen

  • Sirup und Gewürze im Topf leicht aufkochen, dann unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen.
  • Butter, Zucker und Eier schaumig rühren.
  • Sirup zufügen, aufgelöstes Hirschhornsalz/Pottasche und Mehl unterkneten.
  • Teig 1 Tag bei Zimmertemperatur ruhen lassen, dann dünn ausrollen.
  • Formen ausstechen, auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit einer halben geschälten Mandel verzieren.
  • Ober-/Unterhitze bei 180 - 200° backen auf der 2. Schiebeleiste v.u. backen. ALTERNATIV: Umluftbackofen bei 160 - 180° backen auf der 2. Schiebeleiste v.u. backen.
  • Backzeit 10 - 12 Minuten
  • Nach den Auskühlen wünsche ich guten Appetit.
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar