Einback

Einback

Gericht Beilage, Frühstück, Hauptgericht, Nachtisch, Vorspeise
Land & Region Deutsche Küche
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 30 Minuten
Portionen 8 Einback

Zutaten

  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 Block frische Hefe
  • 40 g Vanillezucker
  • 80 g Butter sehr weich
  • 1 Stück Ei
  • 200 ml Milch
  • 2 Prisen Salz

Anleitungen

  • Mehl in die Rühschüssel geben und eine tiefe Mulde in die Mitte reindrücken.
  • Die Hefe hinein bröseln und den Zucker darüber geben. Mit Milch die Mulde auffüllen und mit Mehl bestäuben. 20 Minuten abgedeckt stehen lassen bis sich ein Vorteig gebildet hat.
  • Ei mit dem Rest der Milch verquirrlen und mit den restlichen Zutaten hinzufügen
  • Alles sehr gut kneten und ca. 30 min im warmen Zimmer abgedeckt stehen lassen.
  • Den Teig in eine Rolle formen und in 8 gleich große Stücke Teilen
  • Diese auf ein Backpapier legen und mit einen Tuch bedeckt wieder 30 min stehen lassen. Von jetzt an sehr sanft behandeln, damit die Luft nicht raus geht!
  • Backofen auf 160 Grad Umluft (180 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen

Notizen

Einfach lecker, egal ob süss oder deftig belegt oder einfach Natur.
 
Natürlich kann man den Einback vor dem Backen noch mit Eigelb bestreichen oder danach mit Zuckerguss.
Avatar

Author: Steffen

Schreibe einen Kommentar