KÜRBIS CHILI SIN CARNE

KÜRBIS CHILI SIN CARNE

Gericht Hauptgericht
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 2 people

Zutaten

  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • 1 kleiner Butternut Kürbis
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Ghee
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz optional
  • 1 Priese Pfeffer optional
  • 1 Stück Avocado

Anleitungen

  • Die Kürbise waschen, entkernen und mit der Schale in mundgerechte Würfel schneiden
  • Zwiebel fein würfeln und in Ghee bei mittlerer Hitze mit Deckel andünsten
  • Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe und Chilischote fein würfeln.
  • Kürbis, Karotten, Knoblauch und Chili hinzufügen und alles zusammen bei gelegentlichem Umrühren etwa 5 Minuten lang leicht anrösten.
  • Tomatenmark hinzufügen und kurz mit anrösten
  • mit der Gemüsebrühe ablöschen
  • Zugedeckt nun etwa 20 Minuten lang köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Vor dem Servieren mit Avocadostücken garnieren.

Notizen

Als Beilage ist Naan Brot oder Dürüm Brot sehr passend.
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar