Avocado Carbonara

Avocado Carbonara

Gericht Hauptgericht

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 2 Stk reife Avocado (hass)
  • 150 g Parmesan, gerieben
  • 0,5 Stk Zitrone
  • 100 g Pancetta
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 0,5 Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Nudeln kochen bis sie fast die gewünschte Bissfestigkeit haben
  • Einen Teil des Nudelwassers aufheben.
  • Die Reifen Avocados mit 2/3 des Parmesans, dem Zitronensaft, eine Priese Salz und Pfeffer sowie etwa 100 ml Nudelwasser (heiß) in einen Mixer geben und zu einem Brei verarbeiten.
  • Pancetta in kleine streifen schneiden und bei mittleren hitze anbraten. Wenn er gebräunt ist, Knoblauch in Scheiben schneiden und dazu geben.
  • Wenn der Knoblauch gebräunt ist, die Spaghetti zugeben und ein paar Minuten mit anbraten (etwa 2 Minuten)
  • Jetzt die Masse aus dem Mixer dazugeben und mit dem Pasta Wasser die Konsistenz anpassen bis man eine Gewünschte Masse in der Pfanne hat. Alles gute vermischen.
  • Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Das ganze anrichten und mit restlichen Parmesan auf den Tellern verteilen und servieren.
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar