Penne mit Zuckerschoten und Paprika

Penne mit Zuckerschoten und Paprika

Gericht Hauptgericht

Zutaten

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln Lauchzwiebeln, gehackt
  • 100 g Zuckererbsenschoten/Kaiserschoten
  • 1 Stk rote Paprika entkernt, geschnitten
  • 75 g Erbsen TK oder Konserve
  • 2 EL Wasser
  • 200 g Frischkäse natur/mit Kräutern, bis 16 % Fett absolut, bevorzugt mit Knoblauch und Kräutern
  • 50 ml Milch fettarm, 1,5 % Fett
  • 1 Stk Bio Zitrone
  • 1 TL Zitronenschale
  • 250 g Nudeln trocken, jede Sorte, bereits gegart, bevorzugt Penne
  • 0,25 Bund Basilikum als Garnierung

Anleitungen

  • Eine Pfanne mit Bratfett (Magarine Öl oder Rama ist rel.) einschmieren.
  • Frühlingszwiebeln, Zuckerschoten und Paprika hinzugeben und 3 – 4 min. andünsten, bis das Gemüse weich ist.
  • Zum Schluss die Erbsen unterrühren und die Hitze reduzieren.
  • Wasser, Frischkäse, Milch und Zitronenzesten in einem Topf mischen.
  • Unter Rühren aufkochen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.
  • Nudeln und Gemüse zu der Sauce geben und nochmals 1 – 2 min. erhitzen. Mit Basilikum garniert servieren.
  • Unser Tipp: Für noch mehr Geschmack mischen Sie einfach Frischkäse natur mit einer gepressten Knoblauchzehe und einigen frischen Kräutern (z. B. Petersilie, Oregano, Thymian, Zitronenmelisse, Minze...)
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar