Kürbispuffer

Kürbispuffer

Zutaten

Puffer

  • 500 g Muskatkürbis
  • 2 Stk Ei(er)
  • 50 - 200 g Mehl
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • Pfeffer und Salz
  • Öl zum Braten

Soße

  • 200 g Joguhrt natur
  • 3 Stk Frühlingszwiebeln

Anleitungen

Puffer

  • Den Kürbis entkernen, schälen und grob raspeln.
  • Eier und Gewürze zugeben.
  • Nun soviel Mehl unterrühren, dass ein zähflüssiger Teig entsteht, da es sehr vom Kürbis abhängt, kann es sein, dass auch schon 50g reichen oder 500g gebraucht werden.
  • Den Teig ohne lange umschweife in einer heissen Pfanne zu Puffern backen.

Soße

  • Frühlingszwiebeln in dünne scheiben schneiden
  • Joguhrt mit Zwiebeln mischen
Bastian

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar