Couscoussalat mit Rosinen und Minze

Couscoussalat mit Rosinen und Minze

Bastian
No ratings yet
Vorbereitungszeit 20 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 300 g Couscous
  • 2 TL Butter
  • Wasser
  • 1 Stk Paprikaschote
  • 2 Stk Frühlingszwiebel
  • 5 Stk Tomate
  • 0.5 Stk Salatgurke
  • 1 Pkg Feta Käse
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 Stängel Minze
  • 3 Stängel Petersilie
  • 75 g Sultaninen

Vinaigrette

  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL Weißweinessig
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Dijon Senf (fein)

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Couscous nach Packungsanweisung (mit der Butter) zubereiten.
  • Sultaninen mit etwas (kaltem) Wasser einweichen
  • Zwiebel, Paprika, Tomaten und Gurke in kleine Würfel schneiden.
  • Feta in Würfel schneiden
  • Pinien- und Sonnenblumenkerne leicht anrösten in einer trockenen Pfanne. Vorsicht verbrennen leicht.
  • Minze und Petersilie klein hacken

Zusammenführen

  • Alle kleingeschnittenen Elemente unter den Couscous heben

Vinaigrette

  • Tomatenmark, Olivenöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Honig und Senf vermengen und abschmecken.
  • Ohne Vinaigrette ist das alles etwas trocken, daher im Zweifelsfall mehr Vinaigrette herstellen.
  • Vinaigrette zum Salat zugeben und gut durchmischen.

Notizen

Das ist ein schöner leichter Salat perfekt für den Sommer an einem heißen Tag. 
 
Mögliche Erweiterungen für den Geschmack im Salat ist: 
 
  • den Saft einen halben Zitrone in die Vinaigrette  mischen. 
  • Sambal Oelek kann untergemischt werden wenn man etwas schärfe im Salat möchte. 
Ich hab den Salat so gegessen (frisch und leicht) oder aber super als Beilage fürs Grillen. 
Tried this recipe?Let us know how it was!

Author: Bastian

Schreibe einen Kommentar